December 29, 2016

Marca Fina Ecuador - Robusto

RG: 50 (19,8 mm)
Length: 140 mm
Mediumfiller, Totalmenta a Mano


I have rarely encountered a cigar made from 100% Ecuadorian tobacco. Tobacco from Ecuador is sometimes used as filler or binder. But as a Puro it is rather rare.
Well, I'm chronically curious. This is the reason why there was no way around this Puro.


Eine Zigarre aus 100% Ecuadorianischem Tabak ist mir noch nicht so oft begegnet. Als Einlage und Umblatt stößt man schon mal auf Tabak aus Ecuador, aber als Puro ist er doch eher selten.
Da ich aber chronisch neugierig bin, ging für mich an dieser Puro kein Weg vorbei.

Coldsmell / Kaltgruch:
The cigar gives a rather sweetish impression. Chocolate and hazelnut. But also woody. Mild aromatic.
Die Zigarre macht einen eher süßlichen Eindruck. Schokolade und Haselnuss. Aber auch holzig. Mild-aromatisch.

1st third / 1. Drittel
The cigar starts a bit rough and not quite so harmonious that of the cold smell. Sweetness with some phenol and bitter almond, but also slightly woody.
Die Zigarre beginnt etwas unrund und nicht ganz so harmonisch die der Kaltgeruch. Süßlich mit etwas Phenol und Bittermandel, aber auch leicht holzig.

2nd third / 2. Drittel
In the middle part rounder. Increasing wood notes, calmly, slightly bitterness.
In der Mitte deutlich runder. Zunehmende Holznoten, unaufgeregt, leichte Bitternoten.

3rd third / 3. Drittel
Towards the end in addition to the tart notes some sweetness. Here distinctly woody and spicy. Yet hardly depth.
Gegen Ende zusätzlich zu den herben Noten etwas Süße. Hier deutlich holzig und würzig. Dennoch kaum Tiefe.